Unsere Angebote

Wir wollen Selbsthilfepotenziale von Migranten/-innen aus unterschiedlichen Herkunftsgruppen bündeln/stärken und Brücken in die Gesellschaft des Aufnahmelandes aufbauen. Unsere Themenfelder sind dabei vielfältig: Arbeit, Bildung, Gesundheit, Kultur, Politik, Religion Sport und Wirtschaft.

Wir wollen interkulturelle Projekte in allen o.g. Themen durchführen sowie Völkerverständigungsangebote bzw. Entwicklungsprojekte zwischen den Herkunftsländern und Deutschland anbieten.

Wir engagieren uns für die Verbesserung der Situation benachteiligter Bevölkerungsgruppen mit und ohne Migrationsgeschichte.